Völker und Rechte

Real Life — Tags: , , — nemesis @ 11:58

Meine Herren, glauben Sie mir, die Völker bekommen keine Rechte, die sie sich nicht selbst nehmen.

Heinrich Luden, 1815 Vorlesung über Geschichte

Ich frage mich, wie lange es noch dauert, bis unser Volk überhaupt merkt, dass man ihm konsequent ein Recht nach dem anderen nimmt unter der scheinheiligen Maske des Terrorismus.

powered by WordPress with Barecity